Sommerpause für das Bambados

Wie jedes Jahr in den Sommerferien wird auch diesen Sommer am 29.08.2022 der Stöpsel im Bambados gezogen.

Die letze Trainingseinheit vor der Sommerpause wurde vom Apnoe-Team nochmals ausgiebig genutzt.

In der Sommerzeit treffen wir uns wieder jeden Sonntag im Hallstadter Freibad um dort von 11-12 Uhr im Sprungbecken gemeinsam mit den Gerätetauchern zu trainieren.

Allerdings lädt der wunderschöne Sommer auch zu Ausflügen oder alternativen Trainingsvarianten ein. Kurzerhand wurde am ersten Feriensonntag das Apnoetraining vom Freibad ins Freigewässer verlegt. Schnell war die Ausrüstung gepackt und das Apnoe-Team war auf dem weg zum Murner See, um dort das Tieftauchen zu üben.

Im warmen türkisfarbenen Wasser war es ein vergnügen und eine leichtigkeit größere Tiefen zu erreichen. So gab es denen einen oder anderen Jubel wenn neue persönliche Tiefen erreicht wurden. Auch unser Jugend und Neulinge kamen nicht zu kurz und konnten Fertigkeiten wie Vorbereitung, Abtauchentechniken und das richtige Sichern üben.

Es war ein super schöner Sonntag am Murner See und ich freu mich weitere Ausflüge zum Tieftauchen.

Eva Geis

Veröffentlicht unter Apnoe, Ausbildung, Tauchen, Vereinsveranstaltungen | Verschlagwortet mit , |

Nordhausen II / 2022

Mitte Juli war es mal wieder soweit. Der Tauchclub Bamberg veranstaltete das zweite Ausbildungs- und Tauchwochenende 2022. Ziel war wieder der Sundhäuser See in Nordhausen.

Wir waren diesmal nicht direkt an der Tauchbasis untergebracht, sondern an einer Pension ganz in der Nähe. Am Freitag Abend haben wir dort gegrillt und es uns gut gehen lassen. Am nächsten Tag konnte nach einem ausgiebigen Frühstück mit den Ausbildungs- aber auch Spaßtauchgängen begonnen werden. Wir haben den Einstieg 3 unsicher gemacht. Nachdem am Vormittag noch ein Schauer durchgezogen ist heiterte es am Nachmittag immer weiter auf. (Ein Taucher will nur ungerne von oben nass werden). Ein neuer Skulpturenpark sowie mehrere Wracks gab es zu erkunden und natürlich wurde auch in der Unterwasserstadt vorbei geschaut. Aber auch Barsche und viele Krebse konnten bei relativ guter Sicht bestaunt werden. Aber nicht nur unsere Gerätetaucher kamen voll auf ihre Kosten, auch unsere Apnoe-Taucher hatten die Möglichkeit den See unterhalb der Wasseroberfläche zu entdecken.

Am Abend lockte uns eine gute fränkische Brotzeit zurück zur Pension wo wir am späten Abend müde in die Betten fielen. Der Sonntag weckte uns mit ganz viel Sonnenschein und warmen Temperaturen. Wir machten dort weiter wo wir am Vorabend aufgehört hatten. Tauchgänge, Spaßtauchgänge und Apnoe-Tauchgänge standen auf dem Stundenplan. Leider ging der Tag viel zu schnell zu ende und wir „mussten“ am frühen Nachmittag wieder unsere Sachen packen und zurück nach Bamberg fahren. An dieser Stelle möchten wir Susi zum Apnoe * und Johannes zum CMAS * gratulieren.

Um hier noch für richtig viel Vorfreude zu sorgen möchten wir euch jetzt schon mitteilen, dass wir für den nächsten Sommer an zwei Wochenenden alle Schwedenhäuser direkt am See reserviert haben.

Bericht: Stefan Reuter
Bilder: Christoph Baumann / Dennis Geis

Veröffentlicht unter Allgemeines, Apnoe, Ausbildung, Tauchen, Vereinsveranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , |

Nordhausen I / 2022

Vom 09.06 bis 12.06.2022 waren wir mit 12 Personen zum ersten Ausbildungswochenende 2022 am Sundhäuser See in Nordhausen. Bei bestem Wetter und guten Sichtweiten kamen sowohl unsere Apnoe- als auch unsere Gerätetaucher auf ihre Kosten. Neben Abnahmen zum KTSA***, DTSA*** und drei fertigen DTSA* wurde eine interne Weiterbildung unserer Ausbilder zum neuen Sonderkurs „Tauchfertigkeiten“ (TF) durchgeführt. Es war ein super schönes Wochenende und wir freuen uns bereits auf den nächsten Besuch in Nordhausen vom 14.07. bis 17.07.2022.

NDH I/22 - Gruppenfoto

Text: Dennis Geis
Bilder: Dennis Geis & Christoph Baumann

Veröffentlicht unter Allgemeines, Apnoe, Ausbildung, Tauchen, Vereinsveranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , |

Tauchclub Bamberg ist Deutscher Vize-Meister

Unterwasserrugby: Rekordmeister erreicht nach knappem und spannendem Finale den 2. Platz bei der Deutschen Meisterschaft 2022.

Am vergangenen Wochenende fanden in Friedrichshafen die 49. Deutschen Meisterschaften im Unterwasserrugby statt. Nach zweijähriger pandemiebedingter Unterbrechung war dies die erste Deutsche Meisterschaft seit 2019, welche die acht besten Mannschaften Deutschlands an einem Turnierwochenende zusammenbrachte.

Für Bamberg, h.v.l.: Niklas Tadda, Hannes Treiber, Hannes Strautmann, Markus Behringer, Lukas Tadda, Sebastian Hornung, Michael Nosseir, Sebastian Lange, Veit Hofmann, Andreas und Julia Weißenberger.
Vorne: Markus Loeben, Ardan Füßmann, Christian Kempf, Ariane Walcher, Geza Toth, Karim Hamed, Manfred Schmittfull.

Die Vorzeichen für den Tauchclub Bamberg, welcher sich durch den Sieg der 1. UWR Bundesliga Süd als Süddeutscher Meister 2022 zum 19. Mal in Folge qualifizierte, waren sehr gut. In der Liga blieb Bamberg ungeschlagen, gegen den Dauerrivalen TSV Malsch wurde zwei Mal unentschieden gespielt.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , |

Ostern im Tauchclub

Der Osterhase hat ein neues Hobby gefunden und hat sich unter die Taucher gesellt. Groß war daher die Überraschung als unser Tauchlehrer und Tauchschüler am Ostersonntag viele bunte Eier im Becken entdeckten. So konnten auch beim Tauchclub am Ostersonntag im Training viele bunte Ostereier gesucht werden. Natürlich, wurde es den Tauchern nicht ganz einfach gemacht, die bunten Eier einzusammeln. Für den extra Kick sorgte die Herausforderung die Ostereier ohne Tauchermaske zu suchen. Nach der erfolgreichen Suche mussten gleich ein paar Eier ihre Überraschung preisgeben, was zu einem lustigen Versuch führte, Gummibärchen unter Wasser zu essen.

Es war ein sehr spaßiges Ereignis für Jung und Alt und hat bestimmt eine neue Ostertradition im Tauchclub geschaffen.  

Allzeit` Gut Luft!
Eva Geis

Veröffentlicht unter Allgemeines |