Erfolgreicher Auftakt für die Zweite

Am Sonntag wurde in Würzburg der erste Spieltag der UWR Landesliga Bayern 2012/2013 ausgetragen. Erfreulicher­weise hatten sich nach langer Durststrecke mit nur wenigen Teams erstmals wieder fünf Mannschaften zur Teilnahme angemeldet. Auch der Tauchclub kann durch starken Zulauf im vergangenen Jahr wieder eine Zweite Mannschaft aufbieten. In den vergangenen Wochen hatte die sich intensiv auf die Liga vorbereitet und ihr hartes Training hatte sich ausgezahlt.

Die ersten beiden Gegner, Augsburg und Geretsried, konnten jeweils klar mit 10:0* geschlagen werden.

Im letzten Spiel des Tages trafen wir auf die TSG Würzburg. Das Frankenderby war wie erwartet sehr knapp, wobei der TC in der ersten Halbzeit mehr Ballbesitz und Torchancen hatte. Leider gelang es nicht, diese zu verwerten. So konnte erst durch einen Strafstoß die verdiente Führung erzielt werden. Später erhöhte Olaf Gruhn nach einem sehenswerten Konter auf 2:0. Doch die Würzburger arbeiteten sich zurück ins Spiel. Über einen Konter konnten sie bei 3 Min. Restzeit einen Strafwurf erzwingen. Der Bamberger Torwart spielte dabei Foul und wurde dafür 2 Min. hinausgestellt. In der Wiederholung erzielten die Unterfranken auch noch den Anschlusstreffer. Kurz vor Abpfiff lag also der Ausgleich in der Luft, doch mit etwas Glück retteten die Bamberger ihren Vorsprung über die Zeit und stehen als Tabellenführer da.

Die Tabelle der UWR Landesliga Bayern nach dem 1. Spieltag

Platz Mannschaft Spiele Tore Punkte
01 TC Bamberg 2 3 21 (22 : 1) 9
02 TSG Würzburg 3 16 (21 : 5) 6
03 UWR Ottobrunn 2 3 (14 : 11) 3
04 Augsburg 3 -10 (11 : 21) 3
05 Geretsried 3 -30 (0 : 30) 0

Siehe auch: Alle Ergebnisse der UWR Landesliga Bayern

Der nächste Spieltag wird am 27. Januar 2013 in Augsburg ausgetragen.

* In der UWR Landesliga Bayern wird mit Frozen Result gespielt. Das bedeuted, dass der Spielstand bei einer Tordifferenz von 10 Toren eingefroren wird – so soll vermieden werden, dass bei Punktgleichheit an der Tabellenspitze die Platzierung auf Kosten der Schwächeren ausgespielt wird.

Dieser Beitrag wurde unter Unterwasser-Rugby, Wettkampf abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.