virtueller Clubabend

Nach einem Techniktest am vergangenen Donnerstag, wo wir uns erstmal mit der Technik vertraut gemacht haben, sind wir jetzt in den virtuellen Clubabend gestartet. Über Zoom und nicht im Clubheim haben sich heute Abend immerhin 12 Mitglieder getroffen, um sich über Neuigkeiten auszutauschen und einfach mal wieder etwas zu klönen. Nur das Bier muss leider jeder aus dem eigenen Kühlschrank mitbringen.

Till und Olaf haben zum Auftakt in einem Bildervortrag über einen privaten Motorradurlaub nach Tschechien, Österreich, Slowenien und Italien berichtet – eine Ecke, die touristisch noch nicht so sehr überlaufen ist und viele neue Eindrücke bietet.

Der Bleder See vor den Dolomiten

Und: nächste Woche geht es weiter. Aufgrund der guten Resonanz wollen wir das zur regelmäßigen Einrichtung machen. Die Zugangsdaten werden per Mail an die Mitglieder verteilt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.