Empfang beim Bürgermeister

Ehrung und Eintrag ins Goldene Buch der Bamberger Unterwasserrugbymannschaft durch 2. Buergermeister Dr. Christian Lange im Rokokosaal des Alten Rathaus.

Ehrung und Eintrag ins Goldene Buch der Bamberger Unterwasserrugbymannschaft durch 2. Bürgermeister Dr. Christian Lange im Rokokosaal des Alten Rathaus. Foto: Jürgen Schraudner

Anlässlich des zehnten Deutschen Meistertitels hat der Zweite Bürgermeister von Bamberg, Dr. Christian Lange, unsere erste Mannschaft im Rokokosaal im alten Rathaus empfangen. Wie schon vor fünf Jahren durfte die Mannschaft sich in das Sportbuch der Stadt eintragen.

Lange würdigte aber nicht nur die Leistung unserer ersten Mannschaft, sondern auch die Nachwuchsarbeit mit unseren Kraken. Sie wird die langfristige Basis für zukünftige Erfolge des Bamberger Unterwasser-Rugbys sein.

Trainer Lukas Tadda bedankte sich bei der Mannschaft, die seit vielen Jahren viel Zeit und Schweiss in ihr Hobby investiert. „Viele denken, dass uns der Erfolg einfach so zu fliegt. Aber es steckt viel harte Arbeit drin.“ Zugute kommen der Mannschaft die guten Trainingsbedingungen, die sie seit Eröffnung des Bambados in Bamberg vorfindet. Durch das neue Bad haben sich die UWR-Trainingszeiten verdoppelt, und wir haben endlich auch eine für Jugendliche attraktive Trainingszeit bekommen.

Veröffentlicht unter Unterwasser-Rugby | Verschlagwortet mit , , , , |

Tauchflaschen Upgrade: Tank goes Gegenwart

20160626_125107Auch am Tauchclub Bamberg bleibt die Zeit nicht stehen. Das Equipment wird älter, es wird nachgerüstet.

Damals waren sie noch Top modern: AIRcon Kreuzventile, der Verein nach der Anschaffung mächtig stolz. Stand Heute sind sie längst überholt. Der Tauchclub hat vergangenen Sonntag die Zeit genutzt und die alten Ventile gegen neue „T-Ventil“ ausgetauscht.
20160626_122948

Der VDST orientiert sich – auch im Sporttauchbereich – immer stärker an der Ausrüstungskonfiguration wie man sie vor Jahren nur von Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Tauchen | Verschlagwortet mit , , , , , |

Die Kraken sind Deutscher Vizejugendmeister

Am 04. und 05.06. wurde in Oberhausen (NRW) die Offene Deutsche Jugend Meisterschaft (DJM) im Unterwasserrugby ausgetragen. Nach dem Erfolg der Bamberger Bundesligamannschaft versuchten es nun die Nachwuchsspieler des TC Bamberg.

Die Kraken nach ihrer zweiten DJM

Die Kraken nach ihrer zweiten DJM. Foto: Ariane Walcher

Nach der ersten Teilnahme eines Bamberger U 15-Teams bei der DJM letztes Jahr, auf dem die unerfahrene Mannschaft lediglich den 4. Platz erreichen konnte, folgte dieses Jahr der zweite Anlauf. Bei der diesjährigen Meisterschaft kamen zu den sechs wettkampferprobten und erfahrenen Spielern, die schon 2015 dabei waren, noch sieben Neuzugänge des Tauchclub Bambergs und ein Spieler aus Berlin hinzu. Diese Mannschaft konnte den zweiten Platz erreichen.

Die Fahrt nach Oberhausen war nicht nur eine logistische, sondern auch – für alle Begleitpersonen – eine nervliche Herausforderung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kraken, Unterwasser-Rugby, Wettkampf | Verschlagwortet mit , , , , , , |

Die Kraken wollen auch eine Medaille7

Am Wochenende findet in Oberhausen die Offene Deutsche UWR Meisterschaft für Jugend und Junioren statt. Der Tauchclub-Nachwuchs ist diesmal mit einer eigenen U 15 Mannschaft am Start. Die Kraken treten gegen zwei Spielgemeinschaften aus Deutschland und ein Team der Türkei an.

Um jeden Ball wird gekämpft.

Um jeden Ball wird gekämpft.

Seit seinem Start vor knapp eineinhalb Jahren war das Nachwuchs-Programm des Tauchclubs so erfolgreich, dass er jetzt schon eine eigene Mannschaft zur DJM stellen kann. Ein paar der älteren Mädels waren sogar schon bei Kader-Lehrgängen der Damen U21 Nationalmannschaft. Jetzt wollen sie bei der DJM eine Medaille gewinnen.

So eine fundierte Nachwuchsarbeit ist im deutschen UW-Rugby noch eine Seltenheit. Die meisten Vereine müssen sich zusammentun und bei der DJM als Spielgemeinschaft antreten. Andere Länder haben ähnliche Probleme und kaum Möglichkeiten, sich im Wettkampf zu messen. Diese beiden Effekte haben zu dem Entschluss geführt, die DJM erstmals für andere Nationen zu öffnen. Mannschaften aus der Türkei und Tschechien nutzen diese Chance um Erfahrungen zu sammeln. Alle Spiele werden live ins Internet gestreamt.

IMG_5937Die Kraken wurden Anfang 2015 mit einer Förderung der Verbandes Deutscher Sporttaucher ins Leben gerufen. Wir freuen uns immer über ideelle und finanzielle Unterstützung.

Teilnehmer in der Altersklasse U15
Izmir EGE USC (Türkei)
TC Bamberg
SG Ottobrunn / Pößneck
SG Sterkrade / Mülheim / Rheine

Weitere Infos
zur DJM: Offizielle Webseite Live-Stream, Spielplan, Ergebnisse
über die Kraken: www.tauchclub-bamberg.de/kraken/

Veröffentlicht unter Kraken, Unterwasser-Rugby, Wettkampf | Verschlagwortet mit , , , , , , |

Bamberg zum 10. Mal in Folge Deutscher Meister2

Dortmund – Bei der 45. Deutschen Meisterschaft im Unterwasser-Rugby hat der Tauchclub Bamberg den zehnten Titel in Folge gewonnen. Im Finale standen sich einmal mehr Bamberg und Malsch gegenüber. Mit 3:0 feierten die Bamberger ihren bisher höchsten Finalsieg über die Badenser.

Der Deutsche Meister im UWR 2016

Der Deutsche Meister im UWR 2016 (Foto: Johannes Maas)

Das ausnehmend große und tiefe Becken in Dortmund forderte seinen Tribut. In jedem Spiel war der Halbzeitstand relativ niedrig, erst nach einiger Eingewöhnung gelang den Franken ein gutes Spiel.
In der Vorrunde traf Bamberg zuerst auf den DSSC Duisburg. Die DM-Neulinge konnten den Angriffen des Meisters zunächst gut widerstehen und sie wirkungsvoll zerstören. In der zweiten Halbzeit fand Bamberg aber öfters ein Mittel dagegen und konnte auf 5:0 erhöhen. Der nächste Gegner, Hamburg, wurde unterschätzt und das Spiel sehr zerfahren begonnen. Taddas Halbzeit-Ansprache hat gefruchtet, und am Ende stand es 15:0. Auch gegen den letzten Gegner, den SV Rheine, war die erste Hälfte eher mau. Doch danach konnte Tadda noch dreimal zum 4:0 Endstand verwandeln. Gelegentlich blitzte das sonst so überlegene Offensivspiel hier schon auf, die Mannschaft hatte sich an das Becken gewöhnt.
In der anderen Gruppe setzte sich wie erwartet der TSV Malsch durch, wobei es gegen den Gruppenzweiten DUC Krefeld nur zu einem 0:0 gereicht hatte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwasser-Rugby, Wettkampf | Verschlagwortet mit , , , , , , |