Ostern im Tauchclub

Der Osterhase hat ein neues Hobby gefunden und hat sich unter die Taucher gesellt. Groß war daher die Überraschung als unser Tauchlehrer und Tauchschüler am Ostersonntag viele bunte Eier im Becken entdeckten. So konnten auch beim Tauchclub am Ostersonntag im Training viele bunte Ostereier gesucht werden. Natürlich, wurde es den Tauchern nicht ganz einfach gemacht, die bunten Eier einzusammeln. Für den extra Kick sorgte die Herausforderung die Ostereier ohne Tauchermaske zu suchen. Nach der erfolgreichen Suche mussten gleich ein paar Eier ihre Überraschung preisgeben, was zu einem lustigen Versuch führte, Gummibärchen unter Wasser zu essen.

Es war ein sehr spaßiges Ereignis für Jung und Alt und hat bestimmt eine neue Ostertradition im Tauchclub geschaffen.  

Allzeit` Gut Luft!
Eva Geis

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.