Training in Budapest

Bamberg und Budapest

Bamberg und Budapest

Zum Auftakt der Vorbereitung auf den diesjährigen Champions Cup ist eine Delegation der 1. Mannschaft nach Budapest gefahren, um mit dem ungarischen Meister zu trainieren.

Acht Spieler haben den Weg auf sich genommen. Klar, dass bei dieser weiten Anreise neben dem Training auch das Kulturprogramm nicht zu kurz kam.

Dieser Beitrag wurde unter Unterwasser-Rugby abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.