UWR: Käthchen Turnier in Heilbronn

Am vergangenen Wochenende sind mehrere SpielerInnen der beiden Bamberger Unterwasserrugby Mannschaften beim Käthchenturnier in Heilbronn angetreten. Bei dem Freizeiturnier starteten die Bamberger SpielerInnen in einer gemischten Mannschaft für Bad Brückenau.

Obwohl die Mannschaft zusammengewürfelt war und das Feld mit mehreren Bundesligamannschaften und der U21 Nationalmannschaft recht stark war, schlugen sich die SpielerInnen wacker und zogen ohne Niederlage in die Hauptrunde ein.

Erst im Halbfinale musste man sich dann gegen Malsch, gegen die man in der Vorrunde noch unentschieden gespielt hatte mit 4:0 geschlagen geben.  Versöhnlicher stimmte dann jedoch der 4:0 Sieg gegen die U21 Nationalmannschaft im kleinen Finale.

Aus den Bamberger Ligamannschaften nahmen an dem Turnier teil: Andi, Annegret, Boby, Caro, kleiner Felix, MarkusL, Nik und Wölfes

Boby

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Unterwasser-Rugby, Wettkampf abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *