02.03.: Tauchen im Bodensee & Abgabe der Flaschen zum TÜV

Der Strand in Gohren

Der Strand in Gohren. (Foto: Steffen Burger)

Am Samstag, 2.3. sind wir um 5 Uhr morgens aufgebrochen um die Tauchflaschen des Clubs sowie einiger Mitglieder zu Werners Tauchservice nach Tettnang (Allgäu) zu bringen. Die TÜV-Qualität von Joachim ist einfach unschlagbar, da nehmen wir den langen Weg gerne immer wieder auf uns!

Nachdem der Anhänger mit rund(en) 55 Flaschen abgeliefert wurde haben wir die Möglichkeit genutzt um den Bodensee zu betauchen. Hier nochmal vielen Dank an die Tauchakademie Bodensee, die uns den Zugang zum See ermöglichten.

Der Einstieg war schneefrei, das Wasser mit 5 Grad erfrischend kühl.
Unter Wasser gabs leider wenig zu sehen. Auf Grund eines Lampenausfalls und dem Schwenk auf die Backuplampe, mussten wir leider vor dem Eintauchen in die Steilwand aus Sicherheitsgründen wieder umdrehen und haben den tristen oberen, helleren Bereich begutachtet.
Eine Zusammenfassung in HD gibt’s auf YouTube: 02.03.2013 – Tauchen im Bodensee.

Nach ca. 45 Minuten Tauchzeit tat uns der Cappuccino beim Zusammenräumen sehr gut 😉

Ein kurzer Stop beim Mac auf dem Heimweg verzögerte die Heimfahrt, um 22:30 Uhr erreichten wir Bamberg und hatten einen erfolgreichen Tag hinter uns.

Dieser Beitrag wurde unter Tauchen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.