After-Hour-Sommerfest 2015

Spontaner Tripp zum Murner See für alle, die das Sommerfest heil überstanden hatten bzw. für die geplante Abfahrtszeit bald genug auf den Beinen stehen konnten… So um 11 Uhr. Christoph schaffte es leider nicht (aus 2 großen roten Gründen) also blieben Dennis, Steffen, Florian und Sabrina übrig. Wir ergatterten den letzten, inoffiziell-freien Parkplatz

und sprangen bald darauf in die Fluten. Leider leben wegen des hohen Säuregehalts (noch!) keine Fische im See. Ab ca. 8m Tiefe ist die Sicht besser und man findet allerlei bewundernswerte Gegenstände (Rutsche, Rohr und was mit Batterien). Auch Gruselfans kommen im algenbewachsenen „Restwald“ auf ihre Kosten. Zusammenfassend ein chilliger Tauchtag, der auf dem Kreuzberg Keller (Rittmayer) in Hallerndorf gebührend gefeiert wurde.

Sabrina Zimmer

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Tauchen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.