Apnoe Training geht in die nächste Runde

Die Vorbereitungen für den Burgebracher Kelch am 18.04.2015  gehen sportlich sowie organisatorisch in die nächste Runde. Am Sonntag haben unsere Bamberger Athleten das Dynamik-Training auf Maximaldistanz begonnen. Alicia und Romina waren gut dabei und haben nach der 50m Wende noch einige Meter drauf gesetzt. Weiterhin konnte Jonathan (9 Jahre) unter Aufsicht der Safetys seine persönliche Bestleistung auf 50m steigern, für dieses Alter eine Spitzenleistung!

Parallel zu dem Apnoe-Training wurden die Safetys für den Burgebracher Kelch geschult. Somit war ein Training für beide Parteien unter Realbedingungen möglich. Am Mittwoch fand im Rahmen des Statik-Trainings eine weitere Safety Schulung statt. Wir wünschen unseren Athleten jetzt schon alles Gute und freuen uns auf einen schönen Wettkampf im benachbarten Burgebrach!

Dennis

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Apnoe, Wettkampf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.