UWR Champions Cup 2014

Am kommenden Wochenende (28.-30. November) treffen sich in Berlin wieder die besten UWR Mannschaften aus der ganzen Welt. 25 Teams aus 14 Nationen kämpfen um den Titel der besten Vereinsmannschaft. Der Tauchclub vertritt Deutschland und fordert einmal mehr den Serien-Sieger aus Molde (Norwegen) heraus. Bei den Damen ist das deutsche Team die SG Stuttgart/Weinheim.

Wie in jedem Jahr wird das Turnier per Live-Stream in der ganzen Welt verfolgt, aufgrund der vielen Mannschaften in diesem Jahr bis spät in die Nacht.

Falls alles gut geht ist das der Spielplan für Bamberg. Die Chancen auf den Gruppensieg und einen Sieg im Viertelfinale stehen gut, doch schon im Halbfinale wird der Tauchclub auf Molde treffen. Das vermutlich spannendste Spiel der Meisterschaft läuft zur Prime-Time am Samstag um 20:30 Uhr.
Zumindest das Spiel um Platz 3 (So, 13:45 Uhr) und das Finale (15:00) werden im Clubheim des Tauchclubs übertragen.

Freitag
16:00 Vorrunde TC Bamberg PF Budweis 3:0
22:00 Vorrunde TC Bamberg EGE Üniversitesi Izmir 3:0
Samstag
12:00 Vorrunde FIRS Florenz TC Bamberg 0:9
16:30 Viertelfin. B TC Bamberg Hämeenlinna 4:0
20:30 Halbfin. A Sieger VF-A Sieger VF-B
Sonntag
15:00 Finale

Siehe auch
Live Stream
Ganzer Spielplan und Ergebnisse
Champions Cup Webseite

Dieser Beitrag wurde unter Unterwasser-Rugby, Wettkampf abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.