Achtung……. keine Vereinsaktivitäten!!!!

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration – Katastrophenschutz meldet:

Katastrophenfall Bayern aufgrund der Corona-Pandemie / Allgemeinverfügungen des StMGP vom 16.03.2020 13:58.

In dieser bindenden Verfügung ist unter anderem 
…..der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, sondern der Freizeitgestaltung, untersagt…..
Diese Veranstaltungsverbote bzw. Betriebsuntersagungen sind einstweilen bis einschließlich 19. April 2020 befristet. 

Aus diesem Grund werden alle bis zu diesem Zeitpunkt geplanten Vereinsaktivitäten ausgesetzt.
Es wird versucht, die Veranstaltungen zu einem späteren Termin nachzuholen, Informationen hierzu werden folgen.

Wir danken für Euer Verständnis, bleibt gesund.

die Vorstandschaft


zusätzlich:    Absage Burgebracher Kelch am 25.4.2020

Aufgrund der aktuellen Lage sind wir leider auch gezwungen den am 25.4. geplanten Burgebracher Kelch abzusagen.
Es wurden durch den VDST alle Veranstaltungen und damit auch Wettkämpfe, aktuell bis 30.04., abgesagt.
Wie es danach weitergeht, lässt sich derzeit noch nicht einschätzen.
Wir werden Euch zu gegebener Zeit informieren.
das Orga-Team

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Apnoe, Ausbildung, Schnuppertauchen, Unterwasser-Rugby, Wettkampf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.