BTG 08.08.2015 (begleitetes-Tauchen-gehen)

Am Samstagmorgen trafen sich einmal mehr tauchwillige Frühaufsteher um als „zum-früh-aufstehen-genötigte Taucher“ zu einem gemeinsamen Ausflug zum Murner See zu fahren. Die Buddy-Teams waren schnell gefunden: Christoph und Jürgen, der männliche Teil der Gremm-Familie (Peter und Michael) sowie Olaf, Lucie und Hans in kleinen Gruppen los. Lucie, die ihren ersten Süßwassertauchgang an diesem Tag machte, tauchte mit Olaf und Hans entlang der Rutsche hinab und über die offene Fläche und den Wald wieder gemütlich zurück. Christoph und Jürgen konfigurierten Jürgens Ausrüstung und testeten diese auch gleich vor Ort. Michi und Peter zog es auch an der Rutsche in die Tiefe. Ab 30m wurde die Sicht zunehmend schlechter, bei 35m bogen die zwei dann auch bei mittlerweile nahezu 0m Sicht nach links in Richtung Wald ab.  In der Oberflächenpause hielt Michael es nicht lange außerhalb des Wassers auf, weshalb er sich mit ABC-Ausrüstung und der GoPro gleich wieder ins Wasser machte. Während des zweiten Tauchgangs unternahm Olaf dankenswerter Weise einige Tarierübungen mit Lucie und Hans im Flachwasserbereich.

Nachdem alle wieder aus dem Wasser waren, spendierte Christoph eine Runde Eis und
ein Teil der Gruppe kehrte auf dem Heimweg noch zum Essen in Buttenheim ein.

Hans St.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Tauchen, Vereinsveranstaltungen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.