Herrentagstauchen am Starnberger See

Am Herrentag haben wir, da wir schon in München waren, beschlossen dem Starnberger See einen Besuch abzustatten. An der Füllstation direkt am See bei Allmannshausen angekommen, ging es ohne große Umwege ins Wasser. Da die Füllstation geöffnet war entschieden wir uns spontan die Flaschen nochmals füllen zu lassen und einen zweiten Tauchgang zu machen. Während es beim ersten Tauchgang noch durchaus hell war unter Wasser wurde es beim zweiten Tauchgang unterhalb der Sprungschicht schnell recht dunkel.

Michael und Hans

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Tauchen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.